Wer im Gartenbau kreativ werden will, oder einfach kreatives und individuelles Schaffen liebt, der sollte sich im privaten Tabakanbau im eigenen Garten, dem Balkon oder der Terrasse versuchen.
Doch nicht nur als Nutzpflanze ist der Tabak zu verwenden, sondern auch als Zierpflanze, welche im Herbst schöne Blüten hervorbringt, um das Klischee der häßlichen Nutzpflanze zu widerlegen.
Doch der eigentliche Vorteil im privaten Tabakanbau ist eigentlich, daß man nach der Ernte des selbstangebauten Tabaks kreativ seine eigene Hausmarke entwickeln, oder einfach seinen persönlichen Geschmack entdecken und nach belieben erweitern kann.
Ob rauh oder lieblich, mit dem eigenen Tabak kann man bei richtiger Fermentierung (Würzung, Verfeinerung) des Tabaks jede Geschmacksrichtung kreieren. Doch nicht nur der Geschmack, sondern auch die Stärke des Tabaks läßt sich mit dem verwenden von den richtigen Blättern steuern. So wird dunkler Tabak stärker als heller Tabak von der gleichen Pflanze, oder große Blätter stärker als kleine Blätter usw. Wer schließlich seine „Hausmarke" entdeckt hat, kann seine eigene Kreation seinen Freunden und Bekannten repräsentieren, und ihnen ein ganz persönliches Geschenk machen

- einen Tabak, den man weltweit nirgends kaufen kann -

Der Tabak ist aber nicht nur für Gartenbauprofis geeignet, sondern auch für "Neulinge" auf diesem Gebiet, denn der Tabak verzeiht kleine Fehler schnell, und wächst bei guter Pflege ansehnlich.
Bei Tabak, der ausgewachsen bis 2,5 m werden kann, kann man die Freuden eines Gärtners leicht nachempfinden; nach dem Säen oder Pflanzen die Aufzucht der Pflänzchen... die Pflege während des Sommers und die Freude des Wachstums der Pflanzen... die reichliche Ernte im Herbst... doch der Tabak bietet noch mehr... im Winter kann man seinen selbstangebauten Tabak rauchen und genießen... welcher andere Gärtner kann seine Pflanzen im Winter noch so intensiv genießen???
Wenn Sie eigene Kreationen schaffen, neue Tabaksorten entdecken, gärtnerisch tätig werden oder einfach schöne Pflanzen im Garten haben wollen, ohne übermäßig mit Arbeit überschüttet zu werden, dann ist Tabak die richtige Pflanze für Sie.
Der Tabak ist übrigens mit der Königskerze verwandt, einer beliebten Gartenpflanze, doch er ist der robustere Bruder der beiden... und er ist auch noch nützlich für den Gärtner ;-) (*)
Sollten wir nun Ihr Interesse für den Tabakanbau geweckt haben, dann dürfen wir Sie einladen auf unserer Seite oder unserem Onlineshop zu Stöbern.

Viel Spass dabei!